SPD-Fraktion besucht Hauswirtschaftsschule

Allgemein

Eine solide Ausbildung für Berufe der Zukunft

Wie es mit der Hauswirtschaftsschule in der Klötzlmüllerstraße in Landshut weitergeht, wird derzeit im Kreistag diskutiert. Hintergrund ist der Neubau des Grünen Zentrums und damit verbunden die Frage, ob und welche Räumlichkeiten für die Zukunft benötigt werden. Um sich ein Bild von der Auslastung und den Bedarfen der Schule vor Ort zu machen, hatte Fraktionsvorsitzende Sibylle Entwistle einen Besuchstermin an der Schule vereinbart: „Unsere Räumlichkeiten werden an 75 Belegungstagen jährlich alleine durch Unterrichtserteilung im Rahmen der Ausbildung von den Studierenden genutzt“, so die Semesterleiterin Heidi Gegenfurtner. Denn auch die Umweltstation, die kommunale Jugendarbeit, die Wirtschaftsförderung mit „Ferien in der Gastro“ oder Diabetes-Kochkurse nutzen die Räumlichkeiten für Aus-, Fort- und Weiterbildungen. Die Landtagsabgeordnete Ruth Müller, die wieder im Agrarausschuss des Bayerischen Landtags tätig ist, unterstrich den Stellenwert dieser Ausbildung für Menschen, die in einem landwirtschaftlichen Betrieb arbeiten oder einheiraten: „Direktvermarktung, Hofläden, Cateringservice und die Steigerung der regionalen Wertschöpfung sind wichtige Themen, die nach wie vor eine große Rolle spielen. Und hierfür gibt es an der Schule die Qualifizierung“.

Ein Bild am Eingangsbereich der Schule stellt anschaulich dar, dass die derzeit 28 Studierenden unterschiedliche berufliche Qualifikationen und Lebenserfahrungen mitbringen, die Frauen sind zwischen 21 und 55 Jahre alt und wollen sich entweder beruflich neu orientieren oder weiter qualifizieren. „Und die Hauswirtschafterinnen sind in allen unseren Kommunen gesuchte Fachkräfte“, erinnert Bürgermeister Peter Forstner an die Bedarfe in den Seniorenheimen, KiTas und Ganztagsschulen. Zudem gebe es Berufschancen als hauswirtschaftliche Fachlehrerin, ergänzte Sebastian Hutzenthaler aus seiner Erfahrung als Schulrat.

Die Belegungszahlen der Schule in Landshut seien stets auf hohem Niveau im Vergleich zu den anderen Schulen in Niederbayern, erfuhren die Kreisräte von Schulleiter Michael Lobinger. Umso wichtiger sei es, eine gute Entscheidung für den künftigen Standort der Schule zu treffen, waren sich die SPD-Kreisräte einig. Für Kreisrat Franz Göbl sind die derzeit kommunizierten Kosten für ein Gebäude mit rund 500 Quadratmetern förderfähigen Raumbedarf zu hoch, deshalb will die SPD-Fraktion hier noch einmal genauer im Landratsamt nachfragen, ob hier beim Fördergeber noch eine Erhöhung stattfinden kann, denn bauen muss der Landkreis satte 1.200 qm, um alle benötigten Räumlichkeiten vorzuhalten. „Ein Neubau muss Synergie-Effekte für das Personal, für die Besucher und vor allem für die Bewirtschaftung im Sinne der Nachhaltigkeit, beispielsweise beim Energieverbrauch bieten“, so Sibylle Entwistle. Deshalb will die SPD-Fraktion in der Kreistagssitzung zwar für den Erhalt der Hauswirtschaftsschule plädieren, wartet aber nun auf eine transparente Auflistung der Einnahmen, Ausgaben und Folgekosten im Vergleich von Rückmietung oder eigenem Gebäude.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001672594 -

Schaukasten Ergoldsbach



15.04.2023: SPD JHV mit Neuwahlen & Delegiertenwahlen , 18.00 Uhr, Gasthof Dallmaier.


06.08.2021: SPD JHV mit Neuwahlen & Delegiertenwahlen , 19.00 Uhr, Gasthof Dallmaier.


07.03.2020: SPD Abschlussveranstaltung mit Christian Ude , 18.30 Uhr, Gasthof Dallmaier.


20.01.2020: SPD OV Auftaktveranstaltung für Gemeindewahlen , 19.00 Uhr, Gasthof Dallmaier.


27.12.2019: SPD Winterwanderung, 18.00 Uhr Treffpunkt beim Rathaus Ergoldsbach. Anschliessend Essen im Sportheim Neufahrn zusammen mit den Nachbarvereinen Rottenburg, Hohenthann und Neufahrn. 


07.12.2019: SPD OV Ergoldsbach Wahlthemenveranstaltung 9.30 -13.00 Uhr, Schloss Neufahrn. 


 

Suchen

 

Besucherzähler

Besucher:1672595
Heute:43
Online:1
 

Aktuelle-Artikel

 

Termine SPD Kreisverband

Alle Termine öffnen.

25.02.2024, 15:00 Uhr 16. Preis-Schafkopfturnier des SPD Ortsvereins Altdorf

26.02.2024, 14:00 Uhr Bauausschuss

04.03.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss (Haushalt)

11.03.2024, 14:00 Uhr Kreistag (Haushalt)

18.03.2024, 14:00 Uhr Umweltausschuss

18.04.2024, 19:00 Uhr Bürgergespräch Europa: Was bringt mir Europa? (Ortsverein Neufahrn)

22.04.2024, 13:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

23.04.2024, 14:00 Uhr Bauausschuss

25.04.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUMED

29.04.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss

06.05.2024, 14:00 Uhr Jugendhilfeausschuss

13.05.2024, 14:00 Uhr Kreistag

13.05.2024, 16:00 Uhr Aktion "Bahnhof barrierefrei" des Ortsvereins Neufahrn

14.05.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUBAU

25.05.2024, 15:00 Uhr Minigolfturnier des Ortsvereins Neufahrn mit Verlosung

12.06.2024, 08:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

12.06.2024, 14:00 Uhr Bauausschuss

17.06.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss

24.06.2024, 14:00 Uhr Wirtschaftsausschuss

26.06.2024, 14:00 Uhr Umweltausschuss

29.06.2024, 16:00 Uhr Beachvolleyballturnier des Ortsvereins Neufahrn in Kooperation mit dem TSV Neufahrn

09.07.2024, 08:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

11.07.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUMED

15.07.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss

16.07.2024, 14:00 Uhr - 17.07.2024 Bauausschuss

22.07.2024, 14:00 Uhr Kreistag

12.09.2024, 08:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

17.09.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

18.09.2024, 14:00 Uhr Bauausschuss

23.09.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss

24.09.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUBAU

30.09.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUMED

01.10.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

02.10.2024, 14:00 Uhr Wirtschaftsausschuss

06.10.2024, 15:00 Uhr Führung durch das Heimatmuseum (Ortsverein Neufahrn)

07.10.2024, 13:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

08.10.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

14.10.2024, 14:00 Uhr Kreistag

15.10.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

16.10.2024 Bereisung (ganztags)

22.10.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

02.11.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUMED

05.11.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

06.11.2024, 08:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

11.11.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss

12.11.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

13.11.2024, 14:00 Uhr Umweltausschuss (Haushalt)

18.11.2024, 14:00 Uhr Jugendhilfeausschuss (Haushalt)

19.11.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

20.11.2024, 14:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUBAU

25.11.2024, 14:00 Uhr Wirtschaftsausschuss

26.11.2024, 14:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

28.11.2024, 14:00 Uhr Bauausschuss (Haushalt)

04.12.2024, 08:30 Uhr Fraktionsführerbesprechung

09.12.2024, 14:00 Uhr Kreisausschuss

16.12.2024, 13:00 Uhr Kreistag (Jahresabschluss)

Alle Termine

 

Nachrichten von WebSozi News

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

11.02.2024 12:30 SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS!
Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Wir müssen dagegen halten – jede und jeder Einzelne von uns. Doch was tun, wenn uns im Alltag Hass und Hetze begegnen? Vom Widerspruch am Stammtisch über Engagement in Organisationen bis zur Unterstützung von Betroffenen: Werde aktiv und setze ein Zeichen für Toleranz und Respekt. Kämpfe mit uns für eine… SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS! weiterlesen

11.02.2024 12:28 Dagmar Schmidt zum EU-Lieferkettengesetz
Die FDP blockiert das Gesetz kurz vor den wichtigen Verhandlungen auf EU-Ebene. Damit schwächt sie die Wirtschaft und verspielt Deutschlands Vertrauen in Europa, sagt Dagmar Schmidt. „Viele deutsche Unternehmen haben auf das europäische Lieferkettengesetz gehofft. Die FDP setzt durch ihre Ablehnung Deutschlands Vertrauen in Europa aufs Spiel. Im Gegensetz zu Hubertus Heil, der Kompromisse zu… Dagmar Schmidt zum EU-Lieferkettengesetz weiterlesen

11.02.2024 12:26 Johannes Fechner zum Kabinettsbeschluss Absenkung der Mindeststrafen bei Missbrauchsdarstellungen
Das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zur Anpassung der Mindeststrafen des § 184b StGB beschlossen. Mit diesem Gesetz wollen wir die Strafverschärfung für den Besitz von Missbrauchsdarstellungen von Kindern beibehalten und gleichzeitig die Ressourcen besser auf die Verfolgung von tatsächlichen Sexualstraftätern konzentrieren. „2021 haben wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder die Strafen für… Johannes Fechner zum Kabinettsbeschluss Absenkung der Mindeststrafen bei Missbrauchsdarstellungen weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de