Für Pendler und Schüler: ÖPNV ausbauen

Kreistagsfraktion

SPD-Kreistagsfraktion beschäftigt sich mit Anbindung an den MVV

„Die steigenden Energiepreise werden dazu führen, dass mehr Menschen den ÖPNV nutzen werden“, ist sich Fraktionsvorsitzender Peter Forstner bei der Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion sicher. Gemeinsam mit der Sachgebietsleiterin Katharina Kanthscharidi diskutierten die Mitglieder der Kreistagsfraktion über die weiteren Schritte zur Fortführung der MVV-Verbundraumerweiterungsstudie.

Sebastian Hutzenthaler hatte bereits im Wirtschaftsausschuss für den Eintritt in die Phase 2 plädiert: „Wenn wir jetzt aussteigen, war die bisherige Arbeit umsonst und hat womöglich auch auf andere Landkreise einen Dominoeffekt“, befürchtet der Ergoldsbacher Kreisrat. „Die Kosten der Studie werden zu 80 Prozent vom Freistaat gefördert, sodass der Eigenanteil des Landkreises gering ist“, so Ruth Müller. Nur mit der Studie werde man erfahren, ob ein MVV-Beitritt überhaupt sinnvoll sei und welche Rahmenbedingungen es dafür gebe. „Für unsere Vilsbiburger Pendler gibt es eine gute Zugverbindung nach Landshut, aber diese muss langfristig auch nach München führen“, bekräftigt Bürgermeisterin Sibylle Entwistle ihr „Pro“ für die den Eintritt in Phase 2. Wenn man jetzt aussteige, könne man das den Bürgern im Landkreis nicht vermitteln, letztendlich hätten sich alle demokratischen Parteien nicht nur bei den letzten Kommunalwahlen 2020 für eine Verbesserung des ÖPNV und eine Kooperation mit dem MVV ausgesprochen.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001492696 -

Schaukasten Ergoldsbach


06.08.2021: SPD JHV mit Neuwahlen & Delegiertenwahlen , 19.00 Uhr, Gasthof Dallmaier.


07.03.2020: SPD Abschlussveranstaltung mit Christian Ude , 18.30 Uhr, Gasthof Dallmaier.


20.01.2020: SPD OV Auftaktveranstaltung für Gemeindewahlen , 19.00 Uhr, Gasthof Dallmaier.


27.12.2019: SPD Winterwanderung, 18.00 Uhr Treffpunkt beim Rathaus Ergoldsbach. Anschliessend Essen im Sportheim Neufahrn zusammen mit den Nachbarvereinen Rottenburg, Hohenthann und Neufahrn. 


07.12.2019: SPD OV Ergoldsbach Wahlthemenveranstaltung 9.30 -13.00 Uhr, Schloss Neufahrn. 


 

Suchen

 

Besucherzähler

Besucher:1492697
Heute:21
Online:2
 

Aktuelle-Artikel

 

Termine SPD Kreisverband

Alle Termine öffnen.

06.12.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Sitzung des LAVV

12.12.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kreisausschuss

13.12.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Verwaltungsrat LAKUBAU

19.12.2022, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr Kreistag -Jahresabschluss-

15.01.2023, 11:00 Uhr - 13:30 Uhr Jahresabschlussfeier mit Mitgliederehrung SPD OV Neufahrn

23.02.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Bürgergespräch Thema Jugendarbeit/Jugendgremium SPD OV Neufahrn

20.05.2023, 15:00 Uhr - 21:30 Uhr Familienminigolfturnier mit wahlinfo und Grillabend

14.09.2023, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Bürgergespräch Thema Energie SPD OV Neufahrn

12.11.2023, 16:00 Uhr - 22.11.2023, 19:00 Uhr Familienwinterwanderung SPD OV Neufahrn

Alle Termine

 

Nachrichten von WebSozi News

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de